Download Die Deutsche Hanse als Mittler zwischen Ost und West by Ahasver von Brandt, Paul Johansen, Hans van Werveke, Kjell PDF

By Ahasver von Brandt, Paul Johansen, Hans van Werveke, Kjell Kumlien, Hermann Kellenbenz (auth.)

Die Deutsche Hanse ist immer wieder Gegenstand lebhafter Anteilnahme weiterer Kreise gewesen, mehr als dies sonst historischen Erscheinungsformen zukommt. Die Ursache ist darin zu sehen, daß sie von ihrer Gründung an zeitlose und vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten gewann. Es kennzeichnet die eigenartige Aufgabe der Hanse, daß sie ihre Ziele mit den friedlichen Mitteln des Austausches, der supplier und der techni­ schen Entwicklung zu erreichen imstande battle. was once auf den Gebieten der Markterschließung, der Absatzlenkung, des Schiffbaus und des Waren­ verkehrs dabei geleistet wurde, ist allgemein bekannt. Nicht weniger wirk­ sam conflict die geistige Durchdringung aller dieser Lebenszweige, von der systematischen Verschriftlichung in den Kaufmannskontoren bis zur Rechts­ schöpfung in den Ratsurteilen, die den ganzen Einzugsbereich des Lübischen Stadtrechtes bis weit nach Osteuropa hinein umfassen konnte. Bei dieser räumlich umspannenden, durch Jahrhunderte wirksamen, in ihren Ausläu­ fern und Folgeerscheinungen noch heute spürbaren und in mancherlei For­ males bis zur Gegenwart lebendigen Tätigkeit des Städtebundes der Hanse zeigt sich als ein sehr wesentliches, gleichbleibendes Merkmal die Mittler­ Rolle in den Beziehungen zwischen der damaligen östlichen und westlichen Welt, der die Hanse in beiden Teilen zugehörte. Diese stark und nachhaltig wirkende verbindende Kraft wieder dem öffentlichen Bewußtsein nahezu­ bringen, hatte sich die Senatskommission für das Studium des Deutschtums im Osten an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn in einer akademischen Vortragsreihe über "Die Deutsche Hanse als Mittler zwi­ schen Ost und West" im Sommer-Semester 1961 zur Aufgabe gestellt.

Show description

Read or Download Die Deutsche Hanse als Mittler zwischen Ost und West PDF

Similar west books

Frommer's San Francisco with Kids

Designed for viewers and locals alike, Frommer’s With youngsters courses express how one can plan family members journeys and outings which are enjoyable for children of every age. • Written via mom and dad for folks• special costs• Star-rated stories of family-friendly resorts and eating places• Age options for many actions• For these touring with little ones a while 2 to fourteen

The Cowboy Way: Seasons of a Montana Ranch

In February of his forty-fourth 12 months, journalist David McCumber signed on as a hand on rancher invoice Galt's expansive Birch Creek unfold in Montana. The Cowboy approach is a charming and very own account of his yr spent in open country—a booklet that expertly weaves jointly prior and current right into a shiny and colourful tapestry of a vanishing lifestyle.

Rough Guides San Francisco Directions

Slender, trendy and pocketable, San Francisco instructions is stuffed with rules for stopovers and flying visits to 1 of America''s most lovely towns and richly illustrated with hundreds and hundreds of specifically commissioned photographs. transparent, easy maps have each sight, eating place, bar and store positioned on them.

The Washakie Letters of Willie Ottogary: Northwestern Shoshone Journalist and Leader, 1906-1929

Writings through American Indians from the early 20th century or previous are infrequent. Willie Ottogary's letters have the excellence of being firsthand reviews of an Indian community's ongoing social existence by way of a neighborhood member and chief. The Northwestern Shoshone dwelling on the Washakie colony in northern Utah descended from survivors of the undergo River bloodbath.

Extra resources for Die Deutsche Hanse als Mittler zwischen Ost und West

Sample text

Ausgehend von diesem Beispiel auf der "Westflanke" der Hanse, wollen 54 Paul Johansen wir der Handelsbilanzfrage auf der "Ostflanke" nähertreten. Als die Deutschen im 12. Jahrhundert nach Novgorod kamen, da betrieben die Russen ihren Handel noch in der aktiven Form, indem sie, verbunden zu einer überseeischen Bruderschaft, mit ihren kleinen Booten Gotland, Lübeck, Sigtuna, Wollin, Stettin und sicher auch Schleswig aufsuchten, um dort an Ort und Stelle die Pelze gegen Westwaren einzutauschen. Heinrich der Löwe hat den Russen bekanntlich in Lübeck Privilegien und Zollvergünstigungen zugesichert.

Jahrhunderts. Durch die passive Handelsbilanz ergab sich für die westlichen Kaufleute eine schwere finanzielle Belastung durch die Mehrkosten der Leer- oder Ballastfahrt in östlicher Richtung, denn die SilberIast oder das wenige Gut, das man im Osten loswerden konnte, wog nicht viel. Gewisse Beobachtungen an Hand der ältesten, noch recht bruchstückhaften Sundzollregister von Helsingör 34 lassen erkennen, daß bereits um 1500, also bald nach Schließung des St. Peterhofs in Novgorod, die Handelsbilanz sich zu Ungunsten des Westens entwickelte.

Für den europäischen Ost-Westhandel zeigt sich jedenfalls ganz deutlich, daß von so einer "naturgegebenen" Notwendigkeit anfangs nicht die Rede sein konnte 10. Ein weiterer Gegenstand der Kritik soll in diesem Zusammenhang vor allem die Frage nach der relativen Bedeutung des Ost-Westhandels sein. Man hebt neuerdings in Sowjetrußland gern hervor, daß z. B. die Handelsbeziehungen nach Byzanz für die Russen viel wichtiger waren als diejenigen zur Hanse, was auch für das entlegene Novgorod gelten soll.

Download PDF sample

Rated 4.30 of 5 – based on 5 votes