Download 9. Forschungskolloquiums des Deutschen Ausschusses für by P. Marti dipl. Bauing. ETH (auth.) PDF

By P. Marti dipl. Bauing. ETH (auth.)

Show description

Read or Download 9. Forschungskolloquiums des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfSt): Zusammenfassung der Forschungsberichte PDF

Best german_12 books

Die reichsgesetzlichen Bestimmungen über den Verkehr mit Arzneimitteln ausserhalb der Apotheken: Kaiserliche Verordnung vom 22. Oktober 1901

Verordnung betreffend den Verkehr mit Arzneimitteln vom 22. Oktober 1901 (Wortlaut). - I. Verordnung vom 22. Oktober 1901. - Eingangsworte. - Geltungsbereich und Zweck der Verordnung. - § 1 Absatz 1. - Zubereitungen. - Heilmittel. - Krankheiten. - Tierheilmittel. - Ausserhalb der Apotheken. - Feilhalten.

Extra resources for 9. Forschungskolloquiums des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfSt): Zusammenfassung der Forschungsberichte

Example text

Uie Berechnung der verallgemeinerten inneren Kräfte erfolgt durch Anwendung des Prinzips der virtuellen Verschiebungen: ( 3) Die Symbole {E} und {o} stehen jeweils für Dehnungen und Spannungen; {oE} ist die Variation von {E}, die der Variation der Verschiebungsparameter ({oU}l entspricht. 46 Je nach der physikalischen Bedeutung der Symbole {E} und {o} unterscheidet man: - Mikromodelle: Man operiert mit effektiven Spannungen und Dehnungen. h. Dehnungen, Krümmungen sowie Verschiebungen und Winkel) Schwierigkeit: Auffinden eines Kompromisses zwischen wirklichkeitsnaher Beschreibung des Bauteilverhaltens und notwendigen Vereinfachungen.

Trägheitskräfte spielen bei dieser Versuchsart keine Rolle, weshalb man von pseudo-dynamischen Experimenten sprechen kann. Aufgrund der Resultate wird die Modellbildung vorgenommen. In Bild 7 ist die Versuchsanlage, wie sie für die ersten Untersuchungen verwendet wurde, schematisch dargestellt. 2. h. die Kraft wird vorgegeben sein. Um in einem realistischen Frequenzbereich 43 arbeiten zu können ist es unumgänglich, die Masse der Versuchskörper zu erhöhen. Diese Untersuchungen werden in horizontaler Lage durchgeführt, damit der störende Einfluss des Eigengewichtes eliminiert wird (Bild 8}.

Ordnung umso grösser, je kleiner die Biegesteifigkeit ist, während die Zwangsschnittkräfte direkt proportional zur Biegesteifigkeit sind. Die Querschnitts-Biegesteifig keit ist bei Stahlbetonbauteilen schnittkraftabhängig; mit zunehmender Beanspruchung fällt sie wegen der Rissebildung und der Materialplastizität stark ab. Beim Nachweis der Tragwerkssicherheit ist deshalb die Lasteinwirkung von entscheidender Bedeutung; die Zwangsbeanspruchung darf wegen der geringen Systemsteifigkeit im Bruchzustand im allgemeinen vernachlässigt werden [3).

Download PDF sample

Rated 4.18 of 5 – based on 47 votes